Newsroom

Welcher Körpertyp bist du?

Körpertypen oder Somatotypen sind erbliche Merkmale, die auf Ihrem Skelettrahmen (Knochenstruktur und -dichte) und Körperzusammensetzung (Muskel- und Fettmasse) basieren. Das Verständnis der Knochenstruktur und der Fett-/Muskelverteilung kann Ihnen helfen, Ihre Fitnessziele zu erreichen.

Welche Körperform hast du?

Bin ich ein „Apfel“ oder eine „Birne“? Eine „Sanduhr“ oder ein „umgekehrtes Dreieck“? Wir erklären dir die genaueren Körperformenmerkmale, die du wissen musst, um herauszufinden, welche Körpertyp du bist.

3 Leggings Probleme & Ihre Lösungen

Ausgeleierte und zu lange Leggings will keiner. Wir haben die perfekte Lösung für Leggings-Probleme

Leggings sind beim Sport unverzichtbar. Sie sind bequem und man kann sich wunderbar in ihnen bewegen. Doch so manches Mal bereiten sie uns auch Probleme. Wir haben tolle Lösungen für drei der häufigsten Leggings-Probleme:

Jennifer Lopez Workout Routine

Jennifer Lopez ist 53 Jahre Alt und ist in absolut erstaunliche Form. Doch hält sie sich so ein Shape?, das verrät uns ihr Trainer, der Hollywood-Fitness-Guru David Kirsch. Ihre extrem sportliche Figur können wir aktuell auf ihre Netflix Dokumentation beeindruckend bestaunen.

Madonna ´s Workout Routine

Madonnas Trainingsprogramm umfasst Tanzübungen, Yoga und Pilates, um ihre fabelhafte Form zu erhalten. Sie ist berühmt dafür, dass sie ihre Trainingseinheiten die meiste Zeit ändert.

Worauf achten bei der Auswahl seiner Fitnessbekleidung?

Egal welche Sportart man betreibt - ob Bodybuilding, Fitness, Pilates, Tanzen, Crossfit oder Laufen - die richtige Kleidung sollte immer eine wichtige Rolle spielen. Hier ist zum einen auf Funktionalität zu achten, zum anderen ist natürlich auch ein modernes Design nicht zu vernachlässigen. Wer sich in seinem Outfit wohl fühlt, hat dauerhaft mehr Spaß an seinem Sport.

Dieser Artikel präsentiert die wichtigsten Aspekte bei der Auswahl der richtigen Fitnessbekleidung.